Über uns

Kontakt

Service

Presse












 Forschungs-und Kompetenzzentrum

 SONNENWELT

 Laufende Projekte

 Abgeschlossene Projekte

 Klimaschutz macht Schule


deutschsprachige Version
english Version
èesky

Test Home Test Probewohnen
Test Weiterbildung

FORSCHUNGS- UND KOMPETENZZENTRUM FÜR BAUEN UND ENERGIE

Der Sonnenplatz Großschönau beschäftigt sich seit seiner Gründung im Jahr 2001 mit der Verbreitung des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens und Sanierens und setzt(e) mit dem 1. Europäischen Passivhausdorf zum Probewohnen® neue Akzente im Hausbau.

Das Herz des Dorfes ist das neu errichtete Forschungs- und Kompetenzzentrum für Bauen und Energie, die zentrale Schaltstelle, an der sich die Besucher über energieeffizientes Bauen und Wohnen informieren können.
Baubeginn für das Forschungs- und Kompetenzzentrum war Frühjahr 2011.

Die feierliche Eröffnung des Forschungs- und Kompetenzzentrums für Bauen und Energie am Sonnenplatz Großschönau fand am 16. November 2011 im Beisein von über 350 Fest- und Ehrengäste statt.
Das Vorzeigeprojekt wurde innerhalb von nur 9 Monaten intensiver Bautätigkeit als Energie-Plus-Haus errichtet. Die neue Schaltstelle im Herzen des 1. Europäischen Passivhausdorfes zum Probewohnen® beherbergt modernste Schulungsräume für Aus- und Weiterbildung und wird ab 2013 um die „SonnenWelt“, eine interaktive Erlebnisausstellung über die Wohngeschichte der letzten 10.000 Jahre, erweitert.

Am 20. November 2011 besuchten rund 500 Personen aus der Gemeinde Großschönau und den benachbarten Mitgliedsgemeinden der Klima- und Energiemodellregion "Lainsitztal/Umgebung" den Tag der offenen Tür.

 
Bildergalerie Eröffnung & Tag der offenen Tür >>

>> Weitere Bilder von der Eröffnung (APA-Fotoservice)

 

>> Video zur Eröffnung

Forschungs-Kompetenzzentrum

Das Forschungszentrum in Großschönau wird ein multifunktionaler Gebäudekomplex in Passivhausqualität (sowohl in Massivbau als auch Holzbau). 

 

HAUPTGEBÄUDE
des Forschungszentrums, multifunktionaler, linsen- bzw. schiffsförmiger Gebäudekomplex (rechts in der Abbildung)

Das Forschungs- und Kompetenzzentrum wird durch die Sonnenplatz Großschönau GmbH und den Verein Sonnenplatz Großschönau errichtet.

Ziel der Errichtung ist es, Sonnenplatz vermehrt als Forschungs- und Wissensdrehscheibe für Bauen/Sanieren und Wohnen/Leben im Inland, aber auch im benachbarten Ausland, zu etablieren. Das Forschungszentrum stellt eine ideale Ergänzung zum bereits erbauten und erweiterungsfähigen Passivhausdorf dar.

Bildergalerie Baustelle >>

Herzlichen Dank an die Unterstützer:

Austrotherm HaiderMokeschPolybau
StoWinkler Beton YtongZankl


Impressum
AGB´s
Sitemap